Kontakt
Home/Cloud Services/Azure Stack 2 Go – Unser portables Rechenzentrum

Azure Stack 2 Go – Unser portables Rechenzentrum

Gewachsen aus System Center sind wir bereits seit Beginn dabei, die Flexibilität und Funktionsvielfalt der Azure-Plattform auch für eigene Rechenzentren zu ermöglichen. Unser Ergebnis: Azure Stack 2 Go

Mit Azure Pack konnten bereits moderne Infrastrukturen implementiert werden, die den Verwaltungsaufwand erheblich vereinfachten und reduzierten.
Das neue Azure Stack hebt die Möglichkeiten eines Software-Defined Datacenters dabei auf ein ganz neues Level.

Dabei ist es egal, ob es als Hybrid-Cloud im Verbund mit Microsofts Azure Rechenzentren betrieben wird oder als Private Cloud im Eigenbetrieb.

Heute zeigen wir Ihnen unser portables Rechenzentrum für Demos bei Ihnen vor Ort. In den nächsten Artikeln geben wir einen tieferen Einblick in den praktischen Einsatz der Plattform.

Administrationsoberfläche von Microsoft Azure Stack

 

Azute Stack 2 GoUnser Azure Stack 2 Go zur Demonstration bei Ihnen vor Ort

Manche Dinge muss man sehen und testen. Mit 2 CPUs mit SLAT-Unterstützung, 12 Kerne, 96GB RAM, knapp 1TB schneller Festplattenspeicher und mehreren Stunden bis Arbeitstagen Aufwand, die mindestens notwendig sind, um eine Demoinstallation von Azure Stack zu starten, ist die Proof of Concept-Bereitstellung nicht mal eben durchgeführt.

Aus diesem Grund haben wir einen Azure Stack in ein portables, wenn auch nicht grade leichtgewichtiges, Gehäuse gebracht.

Sie möchten das portable Rechenzentrum testen, verstehen und Ihre Mehrwerte herausstellen?

Dann kontaktieren Sie uns gerne für einen Workshop bei Ihnen vor Ort.

 

Sharing is caring! – Jetzt teilen: